kim ha neul

Kim Ha-neul (2011)
Kim Ha-neul (2011)
Kim Ha-neul (2011)
Koreanische Schreibweise
Hangeul 김하늘
Revidierte
Romanisierung
Gim Ha-neul
McCune-
Reischauer
Kim Hanǔl

Kim Ha-neul (* 21. Februar 1978 in Seoul) ist eine südkoreanische Schauspielerin.

Durch die erfolgreichen Filme My Tutor Friend und Mr. & Mrs. Lee erhielt sie den Spitznamen „Königin der romantischen Komödien“.

Bạn đang xem: kim ha neul

Xem thêm: killing me softly phim

2011 gewann sie für die Rolle einer blinden Polizistin in dem Film Blind einen Grand Bell Award und einen Blue Dragon Award.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1998: Bye June
  • 1999: Doctor K
  • 2000: Donggam (동감)
  • 2003: My Tutor Friend (동갑내기 과외하기)
  • 2004: Ice Rain (빙우)
  • 2004: Geunyeoreul Midji Maseyo (그녀를 믿지 마세요)
  • 2004: Ghost ( Ryeong)
  • 2006: Cheongchun Manhwa (청춘만화)
  • 2008: 6 Nyeonjjae Yeonaejung (6년째 연애중)
  • 2009: Paradise (Fernsehfilm)
  • 2009: Mr. & Mrs. Lee (7급 공무원)
  • 2011: Blind (블라인드)
  • 2011: You’re My Pet (너는 펫)
  • 2016: Don’t Forget Me (나를 잊지 말아요 Na-reul Itji Marayo)
  • 2016: Making Family
  • 2016: Female Teacher

Fernsehdramen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1999: Happy Together
  • 1999: Into the Sunlight
  • 2000: Secret
  • 2001: Piano
  • 2002: Romance
  • 2004: Stained Glass
  • 2006: 90 Days, Time lớn Love
  • 2008: On Air
  • 2010: Road No. 1
  • 2012: A Gentleman’s Dignity

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2001 SBS Drama Awards: Beste Schauspielerin für Piano
  • 2002 MBC Drama Awards: Beste Schauspielerin für Romance
  • 2003 Paeksang Arts Award: Beste Filmschauspielerin für My Tutor Friend
  • 2004 Paeksang Arts Award: Beste Filmschauspielerin für Geunyeoreul Midji Maseyo
  • 2008 Korean Drama Festival: Beste Schauspielerin für On Air
  • 2008 Blue Dragon Awards: Populärtste Filmschauspielerin für 6 Nyeonjjae Yeonaejuk
  • 2008 SBS Drama Awards: Female Top Excellence Award für On Air
  • 2011 Grand Bell Awards: Beste Schauspielerin für Blind
  • 2011 Blue Dragon Awards: Beste Schauspielerin für Blind

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kim Ha-neul, Park Hae-il get top honors at Daejong Film Awards. In: Korea Times. Abgerufen am 21. Juli 2012 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kim Ha-neuls Facebook-Konto
  • Kim Ha-neul in der Internet Movie Database (englisch)
  • Kim Ha-neul in der Korean Movie Database
  • Kim Ha-neul bei HanCinema

Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge lặng Koreanischen. Kim ist hier somit der Familienname, Ha-neul ist der Vorname.

Personendaten
NAME Kim, Ha-neul
ALTERNATIVNAMEN 김하늘 (Hangeul); 金荷娜 (Hanja); Gim, Ha-neul (revidierte Romanisierung); Kim, Hanǔl (McCune-Reischauer)
KURZBESCHREIBUNG südkoreanische Schauspielerin
GEBURTSDATUM 21. Februar 1978
GEBURTSORT Seoul, Südkorea